Handgepäck

Handgepäcksbestimmungen

Für die Mitnahme von Handgepäck beachten Sie bitte folgendes:

  • Anzahl: 1 Handgepäcksstück
  • Volumen: max. 55 x 40 x 23 cm (Breite, Höhe, Tiefe)
  • Gewicht: max. 8 kg

Überschreitet Ihr Handgepäcksstück die Handgepäckserlaubnis, so handelt es sich um Freigepäck , Übergepäck oder Sportgepäck .

Am Flughafen können Sie diese Beschränkung mit Hilfe unserer Handgepäcksrahmen überprüfen. Größere und/oder schwerere Gepäckstücke werden vom Check-in Personal eingecheckt.

Ausnahmen und Sonderregelungen

Bitten beachten Sie, dass abhängig vom eingesetzten Flugzeugtyp und/oder Sicherheitsauflagen nationaler Behörden, Ausnahmen möglich sind.

Sicherheitsbestimmungen Handgepäck

Beachten Sie bitte unbedingt die folgenden Punkte, sonst werden Ihnen Ihre Flüssigkeiten bei der Sicherheitskontrolle abgenommen:

  • Flüssigkeiten dürfen nur in einem transparenten, wiederverschließbaren Plastikbeutel an Bord mitgenommen werden.
  • Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen maximal 100 ml fassen. Es gilt die aufgedruckte Höchstfüllmenge, nicht der tatsächliche Inhalt. 
  • Alle einzelnen Behältnisse müssen in einem transparenten, wieder verschließbaren Plastikbeutel mit max. 1 Liter Fassungsvermögen verstaut werden. 
  • Pro Person ist nur ein Beutel erlaubt. Dieser ist bei der Sicherheitskontrolle separat vorzuweisen. 

Diese Artikel können Sie zusätzlich mitnehmen

  • Babynahrung
  • Medizinische Spezialnahrung
  • Medikamente