"Black-List"

"Black-List" der unsicheren Fluglinien

Seit März 2006 veröffentlicht die europäische Kommission in Abständen von höchstens drei Monaten die sogenannte „Black-List“ der unsicheren Fluglinien.

Welche Linien sind in dieser Liste enthalten? Vor allem solche, die internationale Sicherheitsstandards nicht einhalten können - dazu zählen zum Beispiel Flugunternehmen mit schlecht gewarteten oder veralteten Flugzeugen. Diese Linien dürfen keine Passagiere oder Fracht in der EU transportieren und auch generell nicht im europäischen Luftraum operieren.
Außerdem gilt: Sobald eine Fluglinie in einem Mitgliedsstaat verboten ist gilt dies auch für alle anderen Staaten der EU, die Schweiz und Norwegen.

Die jeweils aktuelle Liste finden Sie hier .