Flug Wien - Volos

Volos - Die Hafenstadt Thessaliens

Volos

Aus drei Städten den Altertums ist das heutige Volos entstanden. Der geschützt gelegene Hafen gilt als ein wichtiges Handelszentrum im östlichen Mitelmeer. Mit seinen Ruinen und wunderschönen Klassikbauten gehört Volos zu jeder Griechenlandreise zum Pflichtprogramm.

Unsere Geheimtipps:

Lachen, singen, tanzen - woran liegt eigentlich die gute Laune der Leute von Volos??
Natürlich an „Tsipouro“ ein Art von Grappa begleitet von hunderten von „Mezedes“ (kleine Häppchen). Dieses gastronomische Erlebnis hat man in den gleichnamigen griechischen Mezedes-Restaurants, „Tsipouradika“, in Nea Ionia, wo man alle frisch vorbereiteten Speisen auf Backpapier serviert bekommt.

In Portaria, in der nähe von Volos (westliches Pelion), hat man einen wunderschönen Panoramablick auf Volos-Stadt und findet viele Gourmet Restaurants.

Für Jugendliche und Junggebliebene empfehlen wir die Gegend von „Palia“  am Eingang der Stadt mit vielen trendy Bars und guter Laune.
Bei der Anlage von „Tsalapata“ findet man Restaurants, Live Musik, Kunstgallerien und ebenfalls Bars.

Volos ist eine pulsierende Hafenstadt und Ausgangpunkt für das Peliongebirge mit den fantastischen Steindörfern (Portaria, Zagora, Horefto, Kissos Mouresi). Diese kann man am besten mit einer alten Lokomotive besuchen.
Diese unter Denkmalschutz stehende alte Lokomotive fährt von „Nea Lechonia“ nach „Milies“, durch zahlreiche Platanenwälder.

Es gibt diverse einmalige Strände so wie "Aghios Ioannis", "Horefto", "Mylopotamos", "Fakistra" und "Papa Nero".
Nicht weit weg liegt die Insel „Kalokairi“, welche durch den Film & das Musical "Mamma Mia" bekannt geworden ist.

Ein Strand zu verlieben ist "Damouchari", ebenfalls einen Tagesausflug wert.

Im Süden können Sie mit dem Boot auf die Insel Trikeri fahren. Apart von der ausgesprochenen Ruhe findet man hier ein nettes byzantinisches Kloster, wo einem die Nonnen bei Interesse sogar ein Klosterzelt zur Übernachtung zur Verfügung stellen.  
Falls diese Kloster nicht genug war, dann fahren zu den Meteora Klöstern, welche sich östlich des Pindio Gebirges befinden und von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden.

Flugplan: Wien - Volos
Sa     17.Mai.2014 - 27.Sep.2014    OS 9023    Ab: 17:25    An: 20:25    
Flugplan: Volos - Wien
Sa     17.Mai.2014 - 27.Sep.2014    OS 9024    Ab: 21:05    An: 22:15       

Informationen für Ihren Abflug in Wien

Flughafen Wien AG
A-1300 Wien Flughafen - Postfach 1
Tel: +43-1-7007-0
Anfahrtsplan
Homepage: http://www.viennaairport.com