Flug Graz - Santorin

Santorin - Kraterlandschaft & längster Sonnenschein

Santorin

Die griechische Insel Santorin ist die südlichste Insel der Kykladen und weist die meisten Sonnenstunden in Griechenland auf. Die spektakuläre Insel ist durch Vulkanausbrüche entstanden und beeindruckt vor allem durch ihre bezaubernde Kraterlandschaft.

Unsere Geheimtipps:

Die wohl bekannteste Insel Griechenlands und laut Umfragen in der Top 10 Liste der beliebstesten Urlaubsdestinationen.
Alle Inseln der Kykladen sind schön, aber Santorin, die Vulkaninsel, ist einmalig und ein „Muss“. Man munkelt sogar, dass hier Atlantis lag....

Die Hauptstadt Fyra ist äußerst malerisch mit zahlreich verwinkelten Gassen. Man findet hier wunderschöne kleine Boutique Hotels die auf Kaldera (Vulkankrater), blicken. Diesen Blick kann man auch von einer der vielen Tavernen und Restaurants genießen.

Gastronomie-Tipps:
Pyrgos hat auch sehr schöne griechische Tavernen wo man unbedingt die lokalen Köstlichkeiten wie z.B. Tomatenbällchen und Erbsenpüree aus Santorin probieren sollte. Der lokale süße Wein „Vinzanto“ ist enefalls eine Kostprobe wert.

Für die Nachtschwärmer unter Ihnen gibt es tolle Clubs in Fyra aber auch in Kamari, einem Strandort, kann man gut die Nacht durchtanzen.

Die Strände auf Santorin sind einzigartig da die mit schwarz Kieß oder Sand bedeckt sind. Es gibt hier sogar einen roten Strand, „Kokinni paralia“.

Ausflugsmöglichkeiten & Sehenswürdigkeiten:
In Fyra aber auch in Oia ( ebenso ein malerischer Ort und eine bekannte Sehenswürdigkeit), findet man viele kleine Läden mit handgemachten Kunstsouvenirs.

Man sollte unbedingt die Ausgrabungen in Akrotiri besuchen sowie das archäologische Museum in Fyra.

Mit kleinen Booten kommt man täglich vom Athinios Hafen nach Kaldera Palaia und Nea kameni (Vulkankrater).
Die Schwester Insel Thirassia ist ebenfalls einen Besuch wert - hier machten schon Stars wie Angelina Jolie und Brad Pitt Urlaub.
Außerdem gibt es täglich gute Bootverbindungen zu den Nachbar Inseln Ios, Amorgos, oder nach Milos und Sifnos.

Flugplan: Wien - Santorin
Mo     26.Mai.2014 - 29.Sep.2014    OS 9157    Ab: 05:15    An: 08:35   
Sa      03.Mai.2014 - 04.Okt.2014    OS 9037    Ab: 17:20    An: 20:40
Flugplan: Santorin - Wien
Mo     26.Mai.2014 - 29.Sep.2014    OS 9158    Ab: 17:25    An: 18:55 
Sa      03.Mai.2014 - 04.Okt.2014    OS 9038    Ab: 21:25    An: 22:55

Flugplan: Linz - Santorin (Hinflug via Graz)
Mo     26.Mai.2014 - 29.Sep.2014    OS 9159    Ab: 11:50    An: 16:40 
Mo     26.Mai.2014 - 29.Sep.2014    OS 9160    Ab: 09:25    An: 11:05 

Flugplan: Graz - Santorin (Rückflug via Linz)
Mo     26.Mai.2014 - 29.Sep.2014    OS 9159    Ab: 13:20    An: 16:40 
Mo     26.Mai.2014 - 29.Sep.2014    OS 9160    Ab: 09:25    An: 12:35 

Informationen für Ihren Abflug in Graz

Flughafen Graz Betriebsgesellschaft m.b.H.
A-8073 Feldkirchen
Tel: +43-316-2902-0
Anfahrtsplan
Homepage: http://www.flughafen-graz.at